Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Thai-Relax Potjanee Clamer

1. Allgemeines
Angebote sowie Vereinbarungen erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Der Kunde erkennt diese allgemeinen Geschäftsbedingungen mit der Buchung einer Wellness Massage oder durch den Erwerb eines Gutscheines ohne Einschränkungen an. 

 

2. Gutscheine
Gutscheine werden nicht in bar ausbezahlt. Können jedoch an andere Personen übertragen werden.

 

3. Termine / Verspätung
Für alle ausgestellten Gutscheine muss vor der Massage ein Termin vereinbart werden, Massgen ohne Termin, sind nicht möglich. Falls Sie einen Termin einmal nicht einhalten können sollten, bitten wir Sie diesen innerhalb von 24 Stunden abzusagen und einen Ersatztermin zu vereinbaren.
Sollte sich der Kunde bei einem Termin verspäten, könnte es in Folge eines Anschlusstermins dazu kommen, dass die Massagezeit entsprechend gekürzt werden muss.

4. Aktionsangebote
Wir behalten uns das Recht auf Änderungen an Aktionsangeboten sowie deren Beendigung ohne vorherige Ankündigung vor.

5. Preise
Preise sind jeweils am Gutscheinangebot angegeben, eventuelle Aktionsangebote sind bereits berücksichtigt. Etwaige auf unserer Seite aufgeführten Werbeaktionen, sind nicht auf die Gutscheine anwendbar.

Stand 01.11.2012